Gespräch mit der Oma

Posted on 10 März 2011

Nach dem Abendessen wird die kleine Prinzessin Lila von ihrer Oma Königin Rosa wieder in ihr Bettchen gebracht. Du Oma, ich hätte da mal eine Frage, sagt die kleine Lila und legt dabei die Hand ihrer Oma in ihre Hände. Warum bist du eigentlich so gegen die neuen Möbel, die sich Mama für ihr Schlafzimmer kaufen möchte. Ich kann sie da irgendwie verstehen, denn ich hätte selbst gerne ein neues Zimmer. Weißt du, es gefällt mir zwar schon, aber es ist sehr altmodisch und das Holz ist so dunkel. Ich hätte viel lieber auch ein helleres Holz, das freundlicher und moderner wirkt. Und die Mama braucht viel mehr Stauraum, schon allein wegen ihrer Schuhe. Ja Lila, sagt ihre Oma, ich weiß schon was du meinst, aber in den alten Möbel von moebel-universum.net stecken einfach so viele Erinnerungen. Ich bringe es einfach nicht übers Herz sie wegzuschmeißen. Aber ich spiele doch schon seit längerem mit dem Gedanken. Deine Mutter hat mich ja jetzt schon lange genug damit genervt.

Aber verrate ihr das bitte noch nicht, ich lasse sie noch ein bisschen zappeln. Aber du bekommst schon noch dein neues Zimmer, das verspreche ich dir. Und die alten Möbel können wir ja zum Teil spenden oder entsorgen und ein Teil wird aber auch hierbleiben. Oma, das finde ich wirklich toll. Ich glaube heute brauche ich keine Gute Nacht Geschichte. Ich werde mir jetzt schon mal Gedanken machen, was ich mir in mein neues Zimmer alles aussuchen werde. Auf jeden Fall ein kleines Sofa und einen Tisch dazu, dass ich meine Freundinnen zu einem Kuchen einladen kann. Ihr Oma küsst sie lächelnd auf die Stirn, wünscht ihr eine gute Nacht, macht das Licht aus und lehnt leise die Tür an.


Responses are closed for this post.

Recent Posts

Tag Cloud

Das Unternehmen LR didago Kinderfahrzeuge Möbel neu NWA Parkservice Qualität sinnvoll für Wer Zimmer

Meta

Badezimmerwelt is proudly powered by WordPress and the SubtleFlux theme.

Copyright © Badezimmerwelt